23.04.12 20:08 Uhr
 63
 

Bundesbank: Deutsche Wirtschaft mittelfristig auf Wachstumskurs

Die deutsche Wirtschaft hat gute Wachstumschancen. Diese Einschätzung gab die Bundesbank ab. Der Optimismus wird auch von demografischen Faktoren nicht beeinflusst.

Positiver, so die Bundesbank, wird sich das Potenzial an Arbeitskräften in den nächsten Jahren entwickeln. Das jährliche potenzielle Wirtschaftswachstum wird für die Jahre 2011 bis 2015 auf 1,3 Prozent prognostiziert.

Notwendig sei jedoch, so die Bundesbank, das Reservoir an Arbeitskräften deutlich auszuschöpfen. Außerdem sollen über Zuwanderung Arbeitskräfte aus dem Ausland gewonnen werden. Bis zum Jahr 2015 wird mit einer Zuwanderung von netto 200.000 ausländischen Mitbürgern gerechnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: newsshi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft, Bundesbank, Zuwanderung, Demografie
Quelle: de.reuters.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2012 22:45 Uhr von thatstheway
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Holt sie nur rein, anstatt die vorhandenen Arbeitskräfte zu nutzen bzw. die Aus- und Weiterbildung in den benötigten Berufssparten zu fördern.

Ergo, mit dieser Arbeitspolitik der starken Zuwanderung wird es unterm Strich nicht weniger Arbeitslose geben, aber ein bestimmter Prozentsatz an Arbeitslosen ist ja gewollt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?