23.04.12 17:17 Uhr
 2.197
 

MV Agusta: Der einzige Ferrari der Welt auf zwei Rädern kommt unter den Hammer

Das Auktionshaus Bonhams versteigert nun eine ganz besondere Rarität. Dabei handelt es sich um den einzigen, offiziellen Ferrari auf zwei Rädern.

Dabei handelt es sich natürlich um ein Motorrad, genauer gesagt um eine MV Agusta. Ein Tüftler hatte das Motorrad zu einer Maschine im Ferrari-Look umgebaut. Das ganze geschah zu Ehren des großen Enzo Ferrari. Sohn Piero gab dem Umbau 1990 offiziell den Ferrari-Segen.

Ganze vier Jahre Arbeit verschlang der ungewöhnliche Umbau. Das Auktionshaus hofft, rund 120.000 Euro für das exklusive Stück zu erlösen.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Ferrari, Motorrad, Auktion, Umbau
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Porsche 901 ist der älteste Elfer
VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2012 19:31 Uhr von Ghostwriter63
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Sieht immer noch aus: wie ne hässliche (Alte) MV Augusta. Rot lackiert mit Ferrari Zeichen, was wurde da vier Jahre umgebaut?

[ nachträglich editiert von Ghostwriter63 ]
Kommentar ansehen
23.04.2012 21:01 Uhr von allahuakbar
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
In MV Agusta ist noch immer nur _EIN_ u.
Kommentar ansehen
24.04.2012 00:12 Uhr von Intolerant
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Igitt: Reihenmotor -.-
Kommentar ansehen
24.04.2012 08:39 Uhr von ulkibaeri
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@allahuakbar: Hab ich mir auch als aller erstes gedacht.
Aber Spenci kann nichts dafür. Der Bild-"Redakteur" der Quelle hat es auch schon falsch geschrieben.
Und Spenci hat es wie ein dummes Lamm übernommen, ohne es zu hinterfragen.
Kommentar ansehen
24.04.2012 08:50 Uhr von ulkibaeri
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
jetzt wurde es geändert :)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?