23.04.12 16:52 Uhr
 485
 

Osnabrück: 72-jähriger Drogendealer vor Discothek festgenommen

Eigentlich hatten es die Beamten eher auf jugendliche Nachtschwärmer abgesehen, doch bei der Kontrolle Umfeld von Diskotheken ging ihnen ein 72-jähriger Senior ins Netz.

Der Mann im fortgeschrittenen Rentenalter fiel den Beamten auf, als sie ihn kontrollierten, hatte er 70 Gramm Haschisch und 1.855 Euro Bargeld bei sich. In seiner Wohnung wurden weitere 200 Gramm Haschisch sichergestellt.

Er wurde festgenommen und muss sich nun wegen wegen gewerbsmäßigen illegalen Handels mit Betäubungsmitteln verantworten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Rentner, Osnabrück, Haschisch, Drogendealer, Discothek
Quelle: www.noz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Königin Silvia von Schweden - unheimliche Spukgeister auf ihrem Schloss?
USA: Mann zahlt Schulden beim Amt mit Hartgeld, verteilt auf fünf Schubkarren
Wien: Wegen Behörden-Irrsinn - Intim-Waxing nur noch im Schaufenster