23.04.12 13:51 Uhr
 157
 

Don Quijote und Robinson Crusoe sind nun als Comic verfügbar

Der Verlag Brockhaus möchte Kindern und Jugendlichen Werke der Weltliteratur auf eine andere Art vermitteln. Mit der neuen Buchreihe Brockhaus Literaturcomics erscheinen fünf Bände bekannter Klassiker in gezeichneter Form.

Die erste Comic-Reihe beinhaltet die Romane in 80 Tagen um die Welt, Don Quijote sowie die Schatzinsel, Robinson Crusoe und die Odyssee. Im Anhang jedes Comics erhalten die Leser weitere Informationen zu den jeweiligen Autoren und Epochen.

Der Ursprung dieser Comic-Reihe liegt in Frankreich. Die französische Serie "Les Incontournables de la literature en BD" wird ins Deutsche übersetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: freeminder86
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Comic, Literatur, Odyssee, Brockhaus
Quelle: kurier.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage in Berliner Schulen: Muslimische Schüler immer radikaler
Exhumierung Salvador Dalís: Exzentrischer Schnurrbart ist vollständig erhalten
"Halal-Führer zu gigantischem Sex": Ratgeber einer Muslimin sorgt für Aufregung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2012 09:04 Uhr von Maqz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie damals in bei den Illustrierten Klassikern aus dem Bildschriftenverlag. 50er Jahre-Revival!

Moderne Don Quijote-Fans lesen DAS:

http://www.comicradioshow.com/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?