23.04.12 12:40 Uhr
 185
 

Star-Philosoph Richard David Precht findet: "Testosteron macht blöd"

Der Bestseller-Autor Starphilosoph Richard David Precht will mit den Klischees zum Thema Geschlechterintelligenz aufräumen.

Weil Frauen ein größeres Gehirn haben, hieße dies nicht automatisch, dass sie auch klüger seien.

Dennoch haben Männer in punkto Intelligenz einen Nachteil durch ihr Sexualhormon, denn "Testosteron ist in höheren Dosen giftig und macht blöd".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Geschlecht, Testosteron, Richard David Precht
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2012 10:57 Uhr von Ruthle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bodybuilder: ja...und die, die zusätzlich das Hormon schlucken waren vorher schon blöd^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?