23.04.12 11:25 Uhr
 643
 

Lotto: Tiroler Familienvater räumt 7,4 Millionen ab

Riesiges Glück hatte jetzt ein 50-jähriger Familienvater in Österreich. Der Tiroler gewann in der Lotterie insgesamt 7,354.985,50 Euro.

Der Mann hatte sich die gezogenen Lottozahlen im Videotext angeschaut und mit seinen Tipps verglichen. Schließlich meldete er sich am heutigen Montagmorgen.

Von dem Geldgewinn will der Mann erstmal seine Schulden bezahlen. Größere Anschaffungen plane er derzeit jedoch noch nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gewinn, Österreich, Lotto, Tirol
Quelle: tirol.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert
Entenküken werden von Polizeibeamten von der A40 bei Bochum gerettet
Homosexuellen-Porno empört Ureinwohner mit Didgeridoo als Sex-Spielzeug

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2012 12:02 Uhr von fexinat0r
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Geld: Macht auch nicht glücklich.
Kommentar ansehen
23.04.2012 12:16 Uhr von Gates-Goes
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
aber: es beruhigt ungemein^^

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland wird zur Farce
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert
Nur sehr wenige Deutsche benutzen E-Mail-Verschlüsselungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?