23.04.12 11:15 Uhr
 59
 

Peking: Peugeot feiert SUV-Weltpremiere Urban Crossover

Heute eröffnete im fernen Peking die Auto China, zuerst allerdings nur für die Presse. Premieren jedenfalls werden einige in China gefeiert, beispielsweise der Peugeot Urban Crossover.

Mit dem Urban Crossover zeigen die Franzosen einen durchaus gelungen kompakten SUV-Crossover, der etliche Elemente des neuen Kleinwagen 208 zeigen soll.

Optisch allerdings präsentiert sich der Crossover als "echter" SUV mit hoher Motorhaube und bulligen Look. Neben dem Urban Crossover feiern die Franzosen zudem mit dem 3008 HYbrid4 THP eine zweite Weltpremiere in China.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Peking, Peugeot, SUV, Weltpremiere, Crossover
Quelle: www.auto-und-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schuldspruch "Mord" bei illegalem Autorennen mit Todesopfer
Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2012 11:15 Uhr von DP79
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Optisch kann der Urban Crossover durchaus überzeugen, als "Stadtauto" - welche die Studie wohl sein wohl - macht ein SUV wohl allerdings keinen Sinn.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?