23.04.12 10:52 Uhr
 37
 

Deutsche Wirtschaft: Schwacher Frühlingsstart trotz Optimismus

Die Wirtschaft Deutschlands hat im Frühling einen schwachen Start hingelegt. So sank etwa der Entkaufsmanagerindex auf 50,9 Punkte, ein Minus von 0,7 Prozentpunkten.

Im Bereich Dienstleistungen lag der Index bei 52,6 Punkten, ein Zuwachs von 0,5. Bei einem Stand von über 50 Punkten wird von Wachstumssignalen ausgegangen. Im Bereich Industrie fiel der Index auf 46,3 Zähler, ein Minus von 2,1 Prozent. Das ist der geringste Wert seit etwa drei Jahren.

Die Indizes stehen in Kontrast zum Geschäftsklimaindex des Ifo-Instituts. Dieses stieg, zum sechsten Mal hintereinander. Hans-Werner Sinn, Chef des Instituts, nannte die Wirtschaft in Deutschland "widerstandsfähig". Analysten gehen ebenso von einer Frühjahrsbelebung aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: newsshi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Wirtschaft, Frühling, Optimismus
Quelle: de.reuters.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Beschwerde von Muslima mit deren Argument abgelehnt
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?