23.04.12 10:52 Uhr
 37
 

Deutsche Wirtschaft: Schwacher Frühlingsstart trotz Optimismus

Die Wirtschaft Deutschlands hat im Frühling einen schwachen Start hingelegt. So sank etwa der Entkaufsmanagerindex auf 50,9 Punkte, ein Minus von 0,7 Prozentpunkten.

Im Bereich Dienstleistungen lag der Index bei 52,6 Punkten, ein Zuwachs von 0,5. Bei einem Stand von über 50 Punkten wird von Wachstumssignalen ausgegangen. Im Bereich Industrie fiel der Index auf 46,3 Zähler, ein Minus von 2,1 Prozent. Das ist der geringste Wert seit etwa drei Jahren.

Die Indizes stehen in Kontrast zum Geschäftsklimaindex des Ifo-Instituts. Dieses stieg, zum sechsten Mal hintereinander. Hans-Werner Sinn, Chef des Instituts, nannte die Wirtschaft in Deutschland "widerstandsfähig". Analysten gehen ebenso von einer Frühjahrsbelebung aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: newsshi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Wirtschaft, Frühling, Optimismus
Quelle: de.reuters.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Zug entgleist - Mindestens 32 Tote und 50 Verletzte
Papst Franziskus sieht bei Europas Populisten Parallelen zu Adolf Hitler
Washington: "Women`s March" - Größte Kundgebung gegen Präsident Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?