23.04.12 08:16 Uhr
 1.128
 

Made in China: Audi A6 L e-tron

Wenn heute in Peking die Messe "Auto China 2012" ihre Tore öffnet, dann wird auf dem Stand des deutschen Autobauers Audi der Audi A6 L e-tron concept als Weltpremiere präsentiert.

Bei dem Audi A6 L e-tron handelt es sich um eine luxuriös ausgestattet Langversion des Audi A6 mit Hybridantrieb. Bis zu 80 Kilometer weit kann der rund fünf Meter lange Audi rein elektrisch fahren.

Der Audi A6 L e-concept, der in China gebaut werden wird, ist speziell für den chinesischen Markt entwickelt worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: digifant
Rubrik:   Auto
Schlagworte: China, Audi, Audi A6, Made
Quelle: de.autoblog.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2012 09:55 Uhr von Wolfram_Pertiller
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
und noch mehr China-Müll-Karren ;)
Kommentar ansehen
23.04.2012 13:00 Uhr von Sascha_Schnuppe
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Wieso komisch ? Denkst du Audi ist so blöd und sagt "Bitte bauen Sie unsere Autos so unsicher wie die anderen chinesischen Hersteller" ?

Audi hat Autos entwickelt und lässt sie nur in China BAUEN!

Das hat nichts damit zu tun, wie sie gebaut werden.

Die reinen chinesischen Autoentwickler und -hersteller haben nicht die Technologie und den Entwicklungsstand wie Audi sie hat.

[ nachträglich editiert von Sascha_Schnuppe ]
Kommentar ansehen
23.04.2012 13:32 Uhr von SilentMoja
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
audi: sexy auto
Kommentar ansehen
23.04.2012 14:02 Uhr von AMB
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Sascha_Schnuppe: Noch nicht!

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?