23.04.12 07:27 Uhr
 333
 

Formel 1: Michael Schumacher nimmt Stellung zu seinem einzigen Punkt in Bahrain

Michael Schumacher holte im Rennen von Bahrain lediglich einen einzigen Punkt, indem er den zehnten Platz belegte (ShortNews berichtete). Nun äußerte er sich in einer Stellungnahme über den einen Punkt.

"Ich weiß nicht, ob ich darüber glücklich sein soll oder nicht. Wir sind durchgefahren. Es war das erste Trockenrennen, das ich in diesem Jahr beendet habe. Ein Punkt ist besser als gar nichts. Die Anstrengungen und Mühen, die wir hatten, haben sich so ein bisschen ausgezahlt", sagte er.

Nun setzt er die Hoffnung darauf, dass Mercedes beim anstehenden Test in Mugello den Wagen optimieren kann, damit er im nächsten Rennen eine bessere Leistung auf der Strecke zeigen kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Michael Schumacher, Punkt, Stellung, Bahrain
Quelle: www.motorsport-total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?