22.04.12 16:46 Uhr
 257
 

Stil-Ikone Ashley Greene warnt vor Make-up: Wie Schminke das Leben verändert

Ashley Greene ist eine Schauspielerin und aus "Twilight" bekannt. Außerdem ist sie mittlerweile eine Stil-Ikone, da sie auf Events immer perfekt gestylt gesehen wird.

Doch nun warnt die 25-Jährige ausdrücklich vor zu viel Make-up. Man solle auf jeden Fall auch einmal ohne viel Schminke aus dem Haus gehen und sich nicht permanent perfekt stylen.

Denn dies führe dazu, dass man einen Teil von sich selber verliere. "Und irgendwann denkt man dann, dass es ohne Make-up gar nicht mehr geht", behauptete sie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KleineLilly
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Leben, Stil, Ikone, Make-up, Schminke, Ashley Greene
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2012 16:56 Uhr von LuckyBull
 
+0 | -9
 
ANZEIGEN
Finde ich überhaupt nicht, denn das Make up schützt die Haut vor vielen Einflüssen, denen "frau" ausgesetzt ist.
Wichtig ist nur, dass "frau" sich richtig vor dem Zubettgehen (oder "danach" - wenn ihr wisst, was ich meine) intensiv abschminkt.
Tja und in der Freizeit, bei Wind und Wetter, natürlich gerne auch ohne künstliche Schicht...

[ nachträglich editiert von LuckyBull ]
Kommentar ansehen
22.04.2012 18:03 Uhr von netzantichrist
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@luckybull: was für ein schwachsinn,klar wird dies den frauen erzählt,
aber ohne makeup,ist in fast jedem,
nicht medizinisch empfohlenem fall,
immer die bessere wahl
Kommentar ansehen
22.04.2012 18:54 Uhr von Katzee
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wer sich täglich: fast rund um die Uhr mit Make-Up zukleistert, verstopft die Poren und erschwert es der Haut zu atmen. Vorzeitige Faltenbildung und Pickel sowie im schlimmsten Fall allergische Reaktionen und permanente Hautreizungen können die Folge sein. Unsere Haut ist auch ohne Make-Up schon ständig schädlichen Umwelteinflüssen ausgesetzt. Daher sollte hier ruhig mal weniger mehr sein.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?