22.04.12 12:41 Uhr
 91
 

Kino: Die Produktion des Dramas "Wolf of Wall Street" hat begonnen

Wie nun bekannt wurde, wurde mit der Produktion des seit langem geplanten Dramas "Wolf of Wall Street" begonnen. Der Film basiert auf der Autobiografie des ehemaligen New Yorker Börsenmaklers Jordan Belfort.

Dieser lebte in Saus und Braus, nahm Drogen und Alkohol und wurde schließlich wegen Betrugs verhaftet. Das Drehbuch stammt von Terence Winter. Regie führt Martin Scorsese.

Als Hauptdarsteller wird Leonardo DiCaprio zu sehen sein, der schon zum fünften Mal mit Scorsese zusammenarbeitet. Die Aufnahmen starten im Sommer 2012 in New York.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Produktion, Wall Street, Martin Scorsese
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexskandal um Donald Trump: "Wall Street Journal" deckt Namen von Ex-Agent auf
"Wall Street Journal": Türkei hat akkreditierten Auslandsjournalisten festgenommen
New York/Wall Street: Dow Jones zum Wochenschluss im Plus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexskandal um Donald Trump: "Wall Street Journal" deckt Namen von Ex-Agent auf
"Wall Street Journal": Türkei hat akkreditierten Auslandsjournalisten festgenommen
New York/Wall Street: Dow Jones zum Wochenschluss im Plus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?