22.04.12 11:20 Uhr
 485
 

Viele Arzneien haben schlechte Auswirkung auf die Fahrtüchtigkeit

Erika Fink, Präsidentin der Landesapothekerkammer Hessen, hat jetzt darauf hingewiesen, dass viele Medikamente die Fahrtauglichkeit der Autofahrer beeinflussen.

Besonders Arzneien, die am Abend zum Schlafen oder auch nur zur Beruhigung eingenommen werden, wirken oft noch in den Tag hinein.

Aber auch Medikamente, wie zum Beispiel Hustenblocker, Schnupfenmittel oder auch Asthmasprays, beeinflussen am Morgen noch die Autofahrer, wenn sie ihre Fahrt beginnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Medikament, Auswirkung, Autofahren, Schlafmittel
Quelle: www.gmx.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2012 11:36 Uhr von Strassenmeister
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist ja wirklich was ganz was neues.




(mit Ironie und Liebe geschrieben)

P.S. Was hier an Nachrichten durchgewunken werden,das ist der Hammer.
Kommentar ansehen
22.04.2012 12:19 Uhr von Jaecko
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich frag mich grad, wozu´s eigentlich die ganzen Beipackzettel gibt.
Aber da sowas hier als "News" durchgeht, werden die vermutlich ungelesen weggeschmissen...
Kommentar ansehen
22.04.2012 14:34 Uhr von Der_Norweger123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gibt es in Deutschland: auch so ein rotes Dreieck an der Verpackung?

Hier aufn Berg gibt es so ein rotes Dreieck auf der Verpackung, was bedeutet nich nach einnehmen Auto fahren oder Maschinen betätigen und so.

Packungsbeilage ist nur Alt-Papier. xD
Kommentar ansehen
22.04.2012 17:17 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Jaecko: Bei Risiken und Nebenwirkungen fressen sie die Packungsbeilage und erschlagen sie ihren Arzt oder Apotheker.

Klar, dass man dann nicht mehr dazu kommt, den Wisch zu lesen ;)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?