21.04.12 20:25 Uhr
 231
 

Vermutlich bald Neuwahlen in den Niederlanden

Vermutlich wird es in Kürze in den Niederlanden zu Neuwahlen kommen. Die zur Zeit regierenden Parteien konnten sich bei der Frage zum Schuldenabbau auf keine gemeinsame Position einigen, meinte Ministerpräsident Mark Rutte.

Auch Geerd Wilders, Vorsitzender der PVV ist dafür, Neuwahlen so schnell wie möglich abzuhalten.

Die Gespräche, bei denen es um die Einsparung von 16 Milliarden Euro ging sollten ursprünglich in drei Wochen abgehakt sei. Inzwischen wird seit sieben Wochen verhandelt.


WebReporter: darkchylde-
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Niederlande, Koalition, Neuwahlen, Uneinigkeit
Quelle: www.faz.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an
Kanzleramt möchte Last-Minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?