21.04.12 20:25 Uhr
 225
 

Vermutlich bald Neuwahlen in den Niederlanden

Vermutlich wird es in Kürze in den Niederlanden zu Neuwahlen kommen. Die zur Zeit regierenden Parteien konnten sich bei der Frage zum Schuldenabbau auf keine gemeinsame Position einigen, meinte Ministerpräsident Mark Rutte.

Auch Geerd Wilders, Vorsitzender der PVV ist dafür, Neuwahlen so schnell wie möglich abzuhalten.

Die Gespräche, bei denen es um die Einsparung von 16 Milliarden Euro ging sollten ursprünglich in drei Wochen abgehakt sei. Inzwischen wird seit sieben Wochen verhandelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkchylde-
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Niederlande, Koalition, Neuwahlen, Uneinigkeit
Quelle: www.faz.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Familienministerium vergibt 104,5 Mio € an Scholz & Friends
Der BND hört Auslandsjournalisten ab und bricht damit die Verfassung, so die ROG
Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Familienministerium vergibt 104,5 Mio € an Scholz & Friends
Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?