21.04.12 19:11 Uhr
 228
 

Sparmaßnahmen bei der Lufthansa: Auf vielen Strecken keine First-Class mehr

Der Lufthansa stehen drastische Sparmaßnahmen bevor. Die Bilanz im Passagiergeschäft soll sich so langfristig um rund eine halbe Milliarde Euro verbessern.

Zu diesem Ziel sollen mehrere Wege führen. So soll die Flotte vorerst nicht mehr wachsen. Neue Maschinen sollen erst angeschafft werden, wenn die Sparmaßnahmen gegriffen haben. So will man unter anderem bei vielen Langstreckenflügen die First Class nach und nach abschaffen.

Weiter soll das komplette Geschäft, welches nicht über die Drehkreuze Frankfurt und München läuft, mit der eigenen Tochter Germanwings zusammengelegt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Lufthansa, Sparmaßnahme, Strecken
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Negativzinsen für Sozialversicherungsrücklagen infolge der Zinspolitik der EZB
Stuttgart: Windreich-Gründer wird von Staatsanwaltschaft angeklagt
23-Jähriger nahm mit Fake News 1.000 Dollar pro Stunde ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2012 22:02 Uhr von General_Strike
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich verstehe das nicht. An 1st Class kann die Lufthansa eigentlich deutlich mehr verdienen. Jetzt verliert sie ihre treuesten Kunden an andere Linien und die Bahn.

Guido Westerwelle möchte auf dem Weg nach Ibiza bestimmt nicht dicht gedrängt zwischen fetten Pauschaltouristen aus der Uckermark sitzen.
Kommentar ansehen
22.04.2012 02:07 Uhr von shadow#
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@General_Strike: Wie kommst du in der Bahn über den Atlantik?
Kennst du das was im ICE als "1. Klasse" verkauft wird?
Und die wichtigste wenn auch völlig rhetorische Frage: Schon mal was von Business Class gehört?
Kommentar ansehen
22.04.2012 22:44 Uhr von Pro-Contra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
First-Class einstellen, wieso? Verdient die Lufthansa auf die qm² gerechnet mehr, wenn sie keine First-Class mehr anbietet?
Das kann ich mir bei 4-5x so hohen Preisen, gegenüber Economy z.B. nicht vorstellen!?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?