21.04.12 15:29 Uhr
 264
 

Rihanna datet nach Unglück mit Männern nun eine Frau

Nachdem Superstar Rihanna zuletzt in Sachen Männern wenig Glück hatte, scheint sie nun das Problem gelöst zu haben: Sie datet nun eine Frau. Die "Daily Mail" berichtete, dass sie in Santa Monica im US-Bundesstaat Kalifornien mit einer Frau gesehen worden ist.

Die Begleiterin von Rihanna soll Melissa Forde gewesen sein. Bislang war sie die beste Freundin von Rihanna. Das Treffen in Santa Monica verlief allerdings vertrauter als sonst: Sie verließen Hand in Hand einen Nachklub.

Rihanna twitterte dabei, dass sie ihr erstes Date seit fast zwei Jahren habe. Allerdings könnte es sich auch um einen Publicity-Stunt handeln, ist Rihanna doch für ihre Provokationen bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Rihanna, Unglück
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?