21.04.12 13:36 Uhr
 46
 

Fußball/2. Bundesliga: SpVgg Greuther Fürth besiegelt endgültig den Aufstieg

Am gestrigen Freitagabend trennten sich die Fußball-Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth und FSV Frankfurt mit 1:1 (0:1).

Björn Schlicke, der früher für die Fürther gespielt hat, sorgte in der 17. Minute für die Führung der Gäste. Eine Viertelstunde vor Ende der Partie verwandelte Bernd Nehrig einen Strafstoß zum Ausgleich.

Durch den einen Zähler hat die SpVgg den Aufstieg in die ersten Fußball-Bundesliga endgültig klar gemacht. "In den letzten Tagen haben wir ausgiebig gefeiert. Es war klar, dass es schwer würde, den Schalter umzudrehen", so Helmut Hack, der Präsident der Heimmannschaft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Fürth, Aufstieg, SpVgg Greuther Fürth
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?