21.04.12 10:29 Uhr
 1.531
 

Fußball: Gretar Steinsson - Unglaubliche Vertragverlängerung für 18.002 Jahre

Gretar Steinsson hat die Vertragsverhandlungen mit seinem britischen Club Bolton Wanderers erfolgreich abgeschlossen. Besser kann man nicht verhandeln.

Er dürfte ausgesorgt haben mit seinen 30 Jahren. Statt zwei Jahren bis 2014 bekam er eine Verlängerung für 18.002 Jahre bis ins Jahr 20.014. Ein Schreibfehler führte zu diesem glücklichen Ergebnis.

"Wahrscheinlich werde ich mit Vertragsende meine Karriere beenden. Immerhin bin ich dann 18.032 Jahre alt - ein gutes Alter, um die Fußballschuhe an den Nagel zu hängen und vielleicht Trainer zu werden." sagte Steinsson.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: joecool_RX
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, England, Vertragsverlängerung, Schreibfehler
Quelle: www.sportnet.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Doping/Wada: Mehr als 1.000 russische Sportler sind Dopingsünder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2012 13:23 Uhr von ulb-pitty
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Humor: hat er ja :)
Kommentar ansehen
21.04.2012 17:30 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm Vielleicht kommt er aus den schottischen Highlands...

Wobei, bei dem Namen glaub ich eher nicht ;)
Kommentar ansehen
21.04.2012 17:56 Uhr von PatBu
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das mal nicht nach hinten losgeht für ihn. Theoretisch könnte derVerein ja drauf bestehen das er mit 90 noch jeden Tag zum Training kommt.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bulgarien: Zugunglück - Gastanks explodiert, mindestens vier Tote
21st Century Fox will den TV-Bezahlsender Sky für 21,8 Milliarden Euro übernehmen
US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?