21.04.12 09:40 Uhr
 75
 

Levon Helm, Drummer von "The Band", verstorben

Levon Helm ist tot. Der Schlagzeuger und Sänger von "The Band", starb im Alter von 71 Jahren am Donnerstag in New York im Kreis seiner Angehörigen, Mitstreitern der Band und Freunden an den Folgen einer Krebserkrankung.

Populär wurde "The" Band als Begleitband des legendären Bob Dylan.

"The Band" spielten eine Melange aus Country, Rock, Folk und mixten diese mit Blues. "Music from Big Pink" und "The Last Waltz" gehörten zu den namhaftesten Tonträger von ihnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Band, Todesfall, Helm, Drummer
Quelle: www.nzz.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: 17-jährige Mutter lässt Zweijährigen bei Hitze im Auto - Sohn stirbt
Manchester-Attentat: Obdachloser "Held" soll verletzte Opfer bestohlen haben
Urteil: Scheidungskosten kann man nicht mehr steuerlich absetzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Frauen umgehen Burka-Verbot mit medizinischem Mundschutz
Österreich: 17-jährige Mutter lässt Zweijährigen bei Hitze im Auto - Sohn stirbt
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?