21.04.12 09:10 Uhr
 6.830
 

Zu viel Sex und Blut: Pro7 muss "Spartacus" wegen Jugendschützern kürzen

In der neuen TV-Serie "Spartacus" geht es um Gladiatoren, die sich gegenseitig niedermetzeln. Die Serie erinnert von der Machart an den Kinofilm "300" (ShortNews berichtete).

Am gestrigen Freitag lief nun die neue Serie in einer Doppelfolge auf Pro7. Da Jugendschützer jedoch wegen zu viel Blut und Sex in der Serie entsetzt waren, musste "Spartacus" für das deutsche Fernsehen extra gekürzt werden.

Folglich gab es deutlich weniger Sex und Blut zu sehen als in der ungeschnittenen Fassung. Das galt jedoch nur für die erste Folge, die vor 23 Uhr ausgestrahlt wurde. Die zweite Folge zeigte der Sender aufgrund der späten Ausstrahlung ungeschnitten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, TV, Serie, Blut, Gladiator
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Madonna gibt zu, einst mit Michael Jackson herumgeknutscht zu haben
"Forbes"-Negativliste: Johnny Depp erneut der überbezahlteste Schauspieler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

26 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2012 09:43 Uhr von GulfWars
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Wer die Serie ungeschnitten bestellen will: die gibt es bei Amazon.it auf DVD oder Blu Ray. Hab da meine Blu auch her. Mit deutschter Tonspur

Einfach nur genial die Serie. Ab Folge 4 wird die erste Staffel richtig gut. Bis dorthin ist es eher langatmig.

Für mich auf jeden Fall ein absolutes Serien Highlight!
Kommentar ansehen
21.04.2012 09:54 Uhr von fuxxa
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Auf myvideo.tv: gibts die auch uncut. Allerdings erst ab 23 Uhr

Auf serienjunkies org sogar schon die ersten Folgen der zweiten Staffel in HD

Auf jeden Fall mal wieder ne geile Serie

[ nachträglich editiert von fuxxa ]
Kommentar ansehen
21.04.2012 10:01 Uhr von JediKnightDE
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@Vorschreiber: Haben schon die komplette erste Staffel zwei mal und das Prequel "Gods of the Arena" einmal gesehen.
Wurde eingeschoben da der Hauptdarsteller Andy Whitfield an Krebs verstorben ist.
Ihr werdet nie wieder so eine Serie sehen. Geniesst jede Minute!
Eine Mischung aus 300 und einem Porno! ;)
Kommentar ansehen
21.04.2012 10:49 Uhr von Rocky95
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.04.2012 11:05 Uhr von One of three
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
"Die Serie ist nicht neu die Noob-Kenner (P) die Staffel ist neu!"

??

Spartacus "Blood and Sand" - also was jetzt auf Pro7 läuft, lief schon Ende 2010 auf Sky, Spartacus "Gods of the Arena" Ende 2011 und derzeit läuft Spartacus "Vengeance".

Die Beste Staffel ist imho "Gods of the Arena", die aktuelle "Vengeance" ist bis jetzt (2. Folge) nur noch Müll.
Kommentar ansehen
21.04.2012 11:07 Uhr von zensus1999
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
oh mann: wie ich diese Jugendschützer mag ich könnte kotzen wenn ich schon den Namen Jugendschützer höre
ein jeder weiss das bekanntlich gayrade diejenigen die sich als Jugendschützer ausgeben mehr dreck am Stecken haben als man denkt
das gleiche wäre
mann überlasse dem Herrn Pfarrer zehn süsse Messdiener
in dem Glauben der würde nieeeee Anfassen
Jugendschutz gehört weg
gayrade was verboten ist ist intressant
Kommentar ansehen
21.04.2012 11:12 Uhr von bOOsta
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Oh man: Irgendwann kürzen die noch, weil zuviel Film im Film drin ist :D
Kommentar ansehen
21.04.2012 11:50 Uhr von Findolfin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tipp: Wenn ihr Spartacus mögt, guckt euch die Serie "Rome" an.
Dort geht´s auch ziemlich zur Sache.
Kommentar ansehen
21.04.2012 11:54 Uhr von One of three
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Tipp 2: Auch "Game of Thrones" ist nicht von schlechten Eltern ...
Kommentar ansehen
21.04.2012 12:18 Uhr von Aggronaut
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
One of three: gibts da auch titten, muskeln, ärsche und schwänze zu bestaunen!?
Kommentar ansehen
21.04.2012 12:39 Uhr von sickboy_mhco
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
gott seegne: das world wide web,
Kommentar ansehen
21.04.2012 12:51 Uhr von dommen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, das alte Rom: war nun mal kein Ponyhof!
Kommentar ansehen
21.04.2012 13:04 Uhr von Jepi123
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Zuviel Anime: Ich finde Spartacus S01 noch ganz gut gemacht. In der zweiten Staffel jedoch sind mir zuviel PC Animationen, die zwar ganz gut gemacht sind, aber eben to much. Auch der neue Hauptdarsteller kommt an die Leistungen seines Vorgängers nicht ran. In jeder Beziehung... Mein Hit und Empfehlung muss aber "Games of Thrones" gelten. Wesentlich realer und besser gemacht.
Kommentar ansehen
21.04.2012 13:09 Uhr von Finalfreak
 
+1 | -0