20.04.12 21:15 Uhr
 1.549
 

"Diablo 3": Charaktere werden ohne Verfallsdatum belassen

Spieler von "Diablo 3" brauchen sich nicht davor zu fürchten, dass ihre Charaktere bei längerer Abwesenheit vom kommenden Action-Rollenspiel gelöscht werden. Blizzard Entertainment würde eine Löschung der Charaktere laut einem Community-Manager nicht vorsehen.

Im Vorgänger "Diablo 2" wurden die Charaktere der Spieler gelöscht, die in den ersten zehn Spieltagen nicht mindestens insgesamt zwei Stunden gespielt hatten. Nach diesem Zeitraum blieb der Charakter 90 Tage lang unangetastet bis Blizzard ihn löschte.

"Im Moment haben wir keine Pläne für Funktionen die Charaktere auslaufen oder löschen lässt. Im Moment gibt es keinerlei Konzepte für inaktive Charaktere in Diablo 3", so die Aussage. Man können jederzeit spielen, wann auch immer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Diablo, Blizzard, Diablo 3, Verfallsdatum
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Diablo 3": Game Director Josh Mosqueira verlässt Blizzard
"Ghostbusters": Computerspiel kommt im "Diablo 3"-Gewandt daher
Arbeitet Blizzard an einem "Diablo 3"-Nachfolger?