20.04.12 17:40 Uhr
 135
 

Fußball: Borussia Dortmund ist auf Meisterfeier vorbereitet

Mit etwas Glück könnte der Borussia Dortmund am morgigen Samstag bereits die Titelverteidigung gelingen und der BVB als alter und neuer Meister feststehen.

Beim BVB und der Stadt Dortmund ist man auf diesen Fall vorbereitet. So werden in der Innenstadt Schausteller und verschiedene Imbiss- und Getränkestände stehen. Auch für musikalische Unterhaltung soll gesorgt worden sein.

Sollten die Dortmunder morgen vorzeitig als Meister feststehen, wird in der Innenstadt mit Tausenden Besuchern gerechnet.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Feier, Vorbereitung, Deutscher Meister
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB ohne Aubameyang nach Berlin
Fußball/Borussia Dortmund: BVB-Fans rufen zum Boykott gegen Montagsspiel auf
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt absolviert Probetraining bei Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2012 07:47 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es gab mal eine News 12 Spieltage vor Saisonende, dass alle Hotels am Wochenende des letzten Spieltages in Dortmung ausgebucht sind. Da habe ich mir im Stillen gedacht, wenn das nicht mal zu euforisch ist. Und es hätte auch tatsächlich kippen können.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB ohne Aubameyang nach Berlin
Fußball/Borussia Dortmund: BVB-Fans rufen zum Boykott gegen Montagsspiel auf
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt absolviert Probetraining bei Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?