20.04.12 13:41 Uhr
 768
 

Intelligent oder labil? Was die Hundewahl über sein Herrchen verrät

Ein Hund verrät laut Psychologen sehr viel über den Charakter des jeweiligen Besitzers. Die Wissenschaftler haben nun einige Hunderassen und Charaktereigenschaften des möglichen Herrchens dazu aufgeschlüsselt.

Demnach haben Besitzer von Cocker Spanieln, Roten Settern oder Golden Retriever ein sehr angenehmes Wesen. Prominente Beispiele sind Gwyneth Paltrow oder Jennifer Aniston.

Besitzer von Staffordshire Bullterriern sind emotional eher labil. Intelligente Herrchen kaufen sich bevorzugt eine Pudel, Boxer oder Spitz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hund, Wahl, Charakter, Herrchen, Eigenschaft
Quelle: www.telegraph.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2012 14:18 Uhr von Delios
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Aja: Dann hätte ich mal eine Frage. Wie können Menschen die kein Psychologiestudium absolviert haben ihren Hund nach ihrem Charakter aussuchen?

Außerdem könnte es ja auch rein zufällig Menschen geben, die die jeweilige Hunderasse kaufen wegen einem bestimmten Zweck?!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?