20.04.12 07:32 Uhr
 3.314
 

England: Polizisten verzweifelten, bis die Natur ihnen zu Hilfe kam

Ein Verbrecher aus Torquay in England wurde auf seiner Flucht von der Polizei verfolgt. Er sah keine andere Möglichkeit, als auf das Dach eines Hauses zu flüchten.

Dort verharrte er, während die Polizisten krampfhaft versuchten ihn zu überreden, vom Dach herunterzukommen. Insgesamt vier Stunden lang saß er auf dem Dach und vermutlich hätte er dort noch viel länger gesessen. Doch dann geschah etwas Unerwartetes.

Plötzlich fing es an zu regnen. Auf einmal gab er freiwillig auf, kletterte vom Dach und stellte sich der Polizei. Jetzt muss er sich wegen Sachbeschädigung und Widerstand gegen die Polizei verantworten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Hilfe, Natur, Regen, Räuber
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

80-Jähriger vergisst Ehefrau am Flughafen: Er bemerkt ihr Fehlen erst am Zielort
USA: Gericht genehmigt Namensänderung von Nazi-Fan in Adolf Hitler
Bayern: In Auto eingesperrte Katze ruft per SOS-Taste die Polizei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2012 07:54 Uhr von gogodolly
 
+18 | -0
 
ANZEIGEN
ich dachte erst, der muss auf´s klo
aber so ein regen ist schon was ganz unerwartetes
Kommentar ansehen
20.04.2012 07:56 Uhr von fakenick
 
+34 | -1
 
ANZEIGEN
oh neeein es fing ganz unerwartet an zu regnen.

UND DAS IN ENGLAND?!
Kommentar ansehen
20.04.2012 09:52 Uhr von Allmightyrandom
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
REGEN: in England.... ein WUNDER!
Kommentar ansehen
20.04.2012 10:41 Uhr von Sir.Locke
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
wahnsinn wie es einige "autoren" schaffen aus einer vielleicht mäßig interessanten news - mann floh vor polizei auf dach - einfach nur müll draus zu machen.
Kommentar ansehen
20.04.2012 11:43 Uhr von uncut
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich: hätte gleich ein wasserwerfer genommen.was willst dich noch lange mit den vogel beschäftigen.
Kommentar ansehen
20.04.2012 11:58 Uhr von iarutruk
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wer es immer noch nicht, nach 4 Kommentaren, weiß, dass es in England öfter regnet, hier die Bestätigung, dass es stimmt. In England regnet es recht oft.
Kommentar ansehen
20.04.2012 16:13 Uhr von CrazyCatD
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich dachte ein guter Britte hätte immer einen Regenschirm dabei! Wenn er den gehabt hätte, hätte die Polizei das nachsehen gebabt. :-)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BND wendet sich gegen türkischen Geheimdienst: Ausspionierte werden gewarnt
Österreich verbietet Koranverteilung und Vollverschleierung
Rekordpreis: Panini-Album von der WM 1970 in Mexiko für 12.000 Euro versteigert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?