20.04.12 06:12 Uhr
 161
 

England: Metalldiebe machen auch vor Kirchen nicht halt

In England wird jährlich Altmetall im Wert von über 900.000 Euro gestohlen. Alles wird entwendet, von der Eisenbahnschiene über Telefonkabel und Kanaldeckeln bis zu Kriegerdenkmälern und Aluminiumrampen für Rollstuhlfahrer. In manchen Schulen steht die Heizung still, weil die Abgasrohre demontiert wurden.

Auch vor Kirchen und Kathedralen machen die Diebe nicht halt. So wurde die St. Mary´s Kirche in Hatfield Broad Oak sechsmal in vier Monaten heimgesucht und Kupferplatten der Dacheindeckung gestohlen. Jetzt hat die Kirche eine Alarmanlage installiert.

Der Erzbischof von London, Richard Chartres, mahnte an, dass die finanzielle Belastung für die Instandsetzungen mittlerweile nicht mehr zu tragen sei. Er initiierte das Programm "Hände weg von unseren Kirchendächern". Scotland Yard will jetzt eine Sondereinheit ins Leben rufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Westi1
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: England, Diebstahl, Kirche, Metall
Quelle: www.moneynews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
Freiburg: Eltern von Ermordeter bitten in Traueranzeige Spenden für Flüchtlinge
Bad Aibling: Dreieinhalb Jahre Haft für Fahrdienstleiter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2012 07:28 Uhr von brycer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmmmmm: Da so ein Metalldieb höchstwahrscheinlich nicht viel mit Gott und Kirche am Hut hat, warum sollte er dann davor halt machen? ;-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis
"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?