19.04.12 18:45 Uhr
 285
 

Alles klar mit dem FC Bayern München - Claudio Pizarro verlässt Werder Bremen

Werder Bremens wichtigster Stürmer verlässt den Verein. Er wird zum zweiten Mal zum FC Bayern München wechseln. Von 2001 bis 2007 war er schon einmal bei dem von Jupp Heynckes trainierten Team.

Noch am Donnerstagmittag hatte der Kapitän von Werder, Clemens Fritz, seinen Vertrag verlängert. Am Abend sickerte dann die Nachricht durch, dass Pizarro schon eine Wohnung in München sucht.

Die Bayern und Pizarro sollen sich schon auf einen Vertrag geeinigt haben. Werder-Boss Klaus Allofs gab sich allerdings ahnungslos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kreiszeitung
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Vertrag, SV Werder Bremen, Verein, Claudio Pizarro
Quelle: www.kreiszeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann bietet sich dem FC Bayern München an
Fußball: FC Bayern München eröffnet Büro in China
Fußball: Joshua Kimmich hadert mit seiner Situation bei FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.04.2012 18:55 Uhr von magnificus
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Jetzt bin ich: überrascht. Warum Bayern?
Kommentar ansehen
19.04.2012 20:31 Uhr von magnificus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also zum klar stellen. Ich frage der Bayern wegen. Gomez ist da und Top, Petersen in Reserve, oder geht der? Will Pizza sich auf die Bank setzen? Ist doch schade um ihn.
Kommentar ansehen
19.04.2012 22:09 Uhr von magnificus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt. Olic hat ich vergessen. Jetzetle.......

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann bietet sich dem FC Bayern München an
Fußball: FC Bayern München eröffnet Büro in China
Fußball: Joshua Kimmich hadert mit seiner Situation bei FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?