19.04.12 15:21 Uhr
 196
 

Medienwissenschaftler sieht "Tatort"-Reihe als veraltet an

Medienwissenschaftler Dennis Gräf übt harte Kritik an der Fernsehreihe "Tatort". Er sei sehr verwundert, dass die Krimireihe immer noch so hohe Einschaltquoten erziele.

Er halte das Format für langweilig und veraltet, es sei auf dem Stand von vor 40 Jahren. Weiterhin kritisierte er die Rollenverteilung, Täter und Opfer würden meist aus "Randgruppen" kommen.

Dennoch lobte er den "Tatort" für seine regionale Anbindung, viele Zuschauer könnten sich mit den lebensnahen Geschichten identifizieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kritik, Tatort, Konzept, Reihe, Klischee
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Für 0 Euro: Das sind die billigsten Werbespots der Welt
Jan Böhmermann als erster deutscher Comedian in US-Talkshow
Schauspielerin Abigail Breslin wurde vor wenigen Wochen vergewaltigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.04.2012 18:14 Uhr von LuckyBull
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht alles was neu und modern: ist und als solches ausgegeben wird, kommt beim TV-Zuschauer an. Man sieht es an vielen älteren Erfolgen, die ein Revival nach dem anderen nach sich ziehen:

Der Tatort ist halt was Altbewährtes. Weiterdrehen, nur nicht aufgeben, diese Machart ist spitze.

[ nachträglich editiert von LuckyBull ]
Kommentar ansehen
20.04.2012 02:45 Uhr von Prim
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denk mal das kommt daher, das es einfach mehr ältere Menschen gibt wie Jugendliche die das eher nicht anschauen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren
Nach Verfassungsreferendum: Europarat stellt Türkei unter Beobachtung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?