18.04.12 21:08 Uhr
 104
 

Christie´s versteigert Juwelen von verstorbener Millionärin für 20,8 Millionen Dollar

Im Mai 2011 verstarb die US-Millionärin Huguette Clark mit 104 Jahren.

Nun versteigerte Christie´s die Juwelen der Verstorbenen. Vorab wurden die Juwelen auf einen Wert von neun Millionen Dollar geschätzt. Das tatsächliche Ergebnis überraschte sogar das Auktionshaus. Ganze 20,8 Millionen Dollar kamen zusammen.

15,7 Millionen Dollar brachte allein der Diamant "Clark Pink". Ebenso versteigert wurde ein weiterer Diamantring, eine Edelsteinhalskette und eine Uhr von Cartier. Insgesamt wurden 17 Stücke versteigert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Versteigerung, Millionär, Diamant, Christie´s, Juwel
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?