18.04.12 20:33 Uhr
 230
 

PS Vita: Exploit-Games wieder im PSN-Store verfügbar

Nachdem Sony in den letzten Wochen die beiden Spiele "MotorStorm Arctic Edge" und "Everybody’s Tennis" wegen Sicherheitslücken aus dem PSN-Store genommen hatte, sind sie seit heute wieder verfügbar.

Nachdem bekannt wurde, dass es möglich war, mit Savegames dieser beiden Spiele unsignierten Code auf Sonys neuerstem Handheld abzuspielen, wurden sie kurzerhand entfernt. Mittlerweile sind die Sicherheitslücken, die von Hackern publiziert wurden, mit der aktuellsten Firmware 1.67 geschlossen.

Allerdings soll schon in den nächsten Tagen von Hacker Wololo das nächste Spiel benannt werden, das auch mit der aktuellsten Firmware Homebrew Anwendungen zum Laufen bringen soll. Es ist davon auszugehen, dass Sony auch mit diesem Spiel ähnlich wie bei den letzten Malen verfahren wird.