18.04.12 20:29 Uhr
 261
 

Opel überarbeitet das FlexFix System: Jetzt können vier Fahrräder mit

Der Rüsselsheimer Autobauer Opel hat sein Fahrradträgersystem FlexFix grundlegend überarbeitet. So können in Zukunft vier statt wie bisher zwei Fahrräder mitgenommen werden.

Außerdem wurde die Traglast erhöht. So dürfen die beiden ersten Räder jetzt jeweils bis zu 30 Kilogramm wiegen. Damit ist auch der Transport von Elektrofahrrädern kein Problem mehr. Insgesamt kann der Träger 80 Kilogramm tragen.

Das Fahrradträgersystem wurde auch dahingehend überarbeitet, dass man trotz montierter Fahrräder weiter an den Kofferraum kann. Dazu wird der Träger einfach gekippt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel, System, Fahrrad, Transport, Last
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion