18.04.12 19:56 Uhr
 216
 

Erstes Intel-Smartphone soll in den nächsten Tagen erscheinen

Das erste Smartphone aus dem Hause Intel werde in den nächsten Tagen erscheinen. Dies sagte Intel-Chef Paul Otellini. Das Medfield-Smartphone soll für weniger als 300 US-Dollar zu haben sein.

Das Onlinemagazin "The Verge" verkündete, dass das Smartphone Xolo X900 am 19. April in Indien erscheinen werde. Es beinhaltet ein auf Intel-Architektur basierendes Design. Der Standby-Modus des Smartphones soll bis zu 14 Tage durchhalten.

"Im zweiten Quartal werden wir die ersten Intel-basierten Smartphones auf dem Markt sehen, die Auslieferung von Produkten auf Basis von 22-nm-Tri-Gate-Technologie in hohen Stückzahlen und unsere bislang besten Serverprodukte", so Otellini.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Indien, Smartphone, Intel, Markteinführung
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetguru verrät: So steigert man die Reichweite einer Webseite
Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile