18.04.12 19:42 Uhr
 59
 

Weimar: Sonderausstellung soll ab Herbst Kunst der DDR zeigen

In Weimar eröffnet am 19. Oktober eine Sonderausstellung, die sich mit Kunst aus der DDR beschäftigt. Die Ausstellung mit dem Namen "Abschied von Ikarus - Bildwelten in der DDR - neu gesehen" soll bis 03. Februar 2013 zu sehen sein.

Im Neuen Museum werden etwa 180 Werke, unter anderem aus Fotografie, Malerei und Skulpur, zu sehen sein.

Die Besucher erwarten bekannte Werke von Sitte, Heisig und Mattheuer. Neo Rauch und Joseph Renau sorgen für Neuentdeckungen und Aha-Effekte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kunst, DDR, Herbst, Weimar, Sonderausstellung
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben