18.04.12 18:33 Uhr
 138
 

"Darksiders 2": 20 Prozent der vorgesehenen Inhalte wieder verworfen

Das Entwicklerstudio Vigil Games hat verkündet, dass 20 Prozent des Designs zum kommenden Actionspiel "Darksiders 2" verworfen worden. Damit werden dem Spiel einige Inhalte fehlen, wenn es am 26. Juni 2012 erscheinen wird.

Manager David Adams sagte, dass 80 Prozent des für das Spiel designten Inhalts verwendet würde. Bei den 20 Prozent die nun verworfen wurden, handele es sich um Dinge, die man im fertig gestellten Spiel nicht unbedingt hat sehen wollen.

In "Darksiders 2" wird der Spieler die Rolle des Reiters der Apokalypse, "Tod", übernehmen. Mit diesem soll man seinen Bruder, "Krieg", befreien. In der Spielwelt wird man auf der Suche nach dem Bruder auf viele Dungeons und Monster treffen.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Prozent, Entwickler, Actionspiel, Darksider
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2012 18:33 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
20 Prozent hört sich nach mehr an, als nur Dingen die man nicht hat sehen wollen. Das ist immerhin ein fünftel des Spiels.
Kommentar ansehen
18.04.2012 19:35 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Übersetzung: Wir haben gemerkt, dass wir vergessen haben, für ein paar interessante DLC-Packs vorzusorgen. Also haben wir 20% des Spiels wieder entfernt. Das bekommt ihr dann Häppchenweise über das nächste Jahr verteilt angeboten.
Kommentar ansehen
18.04.2012 19:40 Uhr von gmaster
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die Nachricht wird hier falsch übermittelt. Das 80% der Ideen übernommen wurden, soll was positives bedeuten und nicht negativ. Der Titel sollte eigentlich heißen, dass 80% der Ideen übernommen wurden.
Im ersten Teil wurden hingegen nur 1 Prozent der Ideen übernommen und 99% verworfen, da die Zeit zu knapp war.

Hier eine andere Quelle zum Vergleich: http://trophies-ps3.de/...

@Jlaebbischer:
Das mit den DLCs hat nichts damit zu tun, aber das liegt auch an der Schreibweise dieser News. Lies einfach meine Quelle, dort wirst du richtig informiert.

[ nachträglich editiert von gmaster ]
Kommentar ansehen
18.04.2012 20:09 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
gmaster: Mit deinem Link ist die Sache wirklich komplett anders.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karlsruhe: Fußball-Zuschauer stirbt vor Stadion nach Faustschlag
Selena Gomez erster Auftritt nach Nierentransplantion: Blutend auf Bühne
Oralsex-Imitation mit Banane: Ägyptische Sängerin wegen Musik-Clip verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?