18.04.12 13:57 Uhr
 982
 

Kinostart gestoppt: Sex-Satire "Juila X" bekommt von FSK keine Freigabe

Der Film "Julia X" ist eine Mischung aus Sex-Satire und Horror. Die FSK fand dies zu brisant und verweigerte eine Freigabe für den Film.

Da "Julia X" eine "schwer jugendgefährdende" Wirkung habe, wurde der Film nicht einmal ab 18 Jahren freigegeben.

Der Verleiher Wild Bunch Germany will seinen Film jedoch nicht kürzen, der "sich explizit an Genre-Liebhaber richtet" und wird deshalb auch auf einen Kinostart verzichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Satire, Freigabe, Kinostart, FSK
Quelle: www.filmstarts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Tochter von "Flippers"-Star kündigt Job, um Schlagersängerin zu werden
Angela Merkel informierte sich doch vorab über Böhmermanns "Schmähgedicht"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2012 14:05 Uhr von Klassenfeind
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Die schimmlige und überalterte: FSK gehört aufgelöst.
Kommentar ansehen
18.04.2012 14:27 Uhr von GouJetir
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Der Trailer: sieht aber auch schon sehr sehr übertrieben hart aus.
Trotzdem hätte man es auch nicht sperren sollen, sondern die Szenen etwas schneiden, für Leute die überhaupt den Film sehen wollen.
Oder die Altersbeschränkung 21 hinzufügen :D
Kommentar ansehen
18.04.2012 14:31 Uhr von GarGer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
xxx: hi hi hi
Kommentar ansehen
18.04.2012 15:58 Uhr von thatstheway
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Perfekte Werbung ! Da jetzt der Film nur unter dem Ladentisch gehandelt wird, steigen die Preise und jeder will ihn sehen.
Wahrscheinlich gröhlt NIX, ich will ihn als erstes sehen.
Kommentar ansehen
18.04.2012 17:55 Uhr von ted1405
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
die FSK die FSK ansich mag keine schlechte Instutition sein, ABER das man durch sie sogar als Volljähriger noch bevormundet werden kann ist effektiv unter aller Sau.
Kommentar ansehen
18.04.2012 18:58 Uhr von cyrus2k1
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Darf ein Film ohne Freigabe im Kino laufen? Oder ist das verboten?
Kommentar ansehen
19.04.2012 10:55 Uhr von bow13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
FSK? bedeutet FSK nicht freiwillige Selbstkontrolle? Wie können die denn etwas nicht freigeben, ich denke das ist freiwillig?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bedrohungen und widerliche Sex-Fotos": Sibel Kekilli sperrt Instagram-Profil
Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA
Melania und Donald Trump gehen nicht zu traditioneller Künstler-Gala


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?