18.04.12 13:13 Uhr
 1.006
 

Neurowissenschaft: EU will eine Milliarde Euro in Nachbau des Gehirns investieren

Die EU möchte einen Forscher bei einem spektakulären Projekt unterstützen und dabei eine Milliarde Euro investieren.

Der Schweizer Neurowissenschaftler Henry Markram möchte das menschliche Gehirn im Computer nachbauen und bewirbt sein Projekt folgendermaßen: "Die Simulation des Gehirns ist eine Mondmission mit nie da gewesenen Möglichkeiten für die Menschheit".

Mit der Computersimulation könnte man Krankheiten wie Alzheimer und Parkinson endlich besser verstehen und vielleicht heilen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Alzheimer, Nachbau, Neurowissenschaft
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Polizeikongress in Berlin: Islamistisch-terroristische Szene wächst