18.04.12 12:29 Uhr
 651
 

"Wildgewordener Jungfaschist": Nichtraucher-Initiator ist wütend auf ZDF-Reporter

Der ÖDP-Chef und Iniator des absoluten Rauchverbots hat dem ZDF-Journalisten Wolfgang Herles eine Unterlassungserklärung geschickt, wonach dieser ihn nicht mehr einen "wildgewordenen Jungfaschisten" nennen darf (ShortNews berichtete).

Obwohl der ZDF-Reporter diese unterschrieb, will Sebastian Frankenberger dennoch klagen. Herles hatte nämlich weiter gegen den ÖDP-Politiker gewettert, was dieser "dreist" findet.

Herles schrieb an Frankenberger: "Sie empfinden die Äußerungen von Dr. Herles als Persönlichkeitsverletzung´?! Ihr Kreuzzug ist schlimmer - er ist eine andauernde Bedrohung verfassungsrechtlich verbürgter Freiheitsrechte."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: ZDF, Reporter, Nichtraucher, Initiator, Sebastian Frankenberger
Quelle: www.sueddeutsche.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2012 12:35 Uhr von quade34
 
+22 | -7
 
ANZEIGEN
also diese Verbieter: führen sich auf, als gehöre ihnen alles und sie könnten jedem vorschreiben, wie er zu Leben hat. Das grenzt schon an Faschismus, aber die Kommunisten und andere sind da auch nicht besser.
Kommentar ansehen
18.04.2012 12:50 Uhr von Götterspötter
 
+21 | -4
 
ANZEIGEN
Ich hätte da einen Vorschlag für eine neue hippe Trendsportart :) ..... Frankenberger-Verklopper :)

Jetzt mal ehrlich !
Wie hat es dieser Typ überhaupt über den Pausenhof geschafft ??

[ nachträglich editiert von Götterspötter ]
Kommentar ansehen
18.04.2012 12:59 Uhr von usambara
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
galt mal in den 80zigern als Sammelbecken für umweltbewusste Rechte
Kommentar ansehen
18.04.2012 13:08 Uhr von Justus5
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Wer einen Großteil der Bevölkering so extrem bevormundet, muss sich einfach als faschistisch titulieren lassen.

Das muss einem normal denkenden Menschen, der solche radikalen Forderungen stellt, einfach klar sein, dass er damit radikale Meinungsäußerungen provoziert.
Kommentar ansehen
18.04.2012 20:55 Uhr von EvilMoe523
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ich würde liebend gern ein Jahr rauchfrei bleiben, wenn er es schaffen würde, dass er für ein Jahr... sagen wir im Zuge der Gesundheit, als Symbol ein ABSOLUTES Rauchverbot erteilt. Also nicht nur in Kneipen, sondern überall in der Öffentlichkeit und privat.

Ein Jahr Tabakverbot und höchst illegal. Nur damit er so rrrichtig "Freunde" sammelt und begreift, was es für Konsequenzen hätte für das Land :)
Kommentar ansehen
18.04.2012 21:40 Uhr von Achtungsgebietender
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
@Götterspötter - wenn ich Deine Kommentare so: lese wird mir einfach nur schlecht. du erinnerst mich an die leute, die mich damals auf dem Pausenhof wegen meines Aussehens und meiner Art zusammengeschlagen haben. Das war einfach nur menschenverachtend.

Zitat: "Jetzt mal ehrlich !
Wie hat es dieser Typ überhaupt über den Pausenhof geschafft??
Kommentar ansehen
18.04.2012 23:05 Uhr von EvilMoe523
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
@ Achtungsgebietender: Naja,

wenn du damals schon DAS zu deiner Art gezählt hast, dann will ich dir das echt mal glauben, dass man dich damals zusammen gehauen und in Mülltonnen gesteckt hat.

Dann kam zum Glück das Internet, ein Ort wo du dich sicher fühlst, dir keiner was anhaben kann und du laut in deiner dunklen Kammer, der GOTT sein darfst wenn sich Alle über deine Trollkommentare aufregen.

In Natura würdest du glaub ich keinen Tag überleben mit deinem verbalen Dünnschiss :)
Kommentar ansehen
19.04.2012 01:46 Uhr von F.Steinegger
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@Achtungsgebietender: Was heisst hier DAMALS?

Das ist doch erst ein halbes Jahr her, wo du auf dem Pausenhof verkloppt wurdest. Bleib mal bei der Wahrheit.
Kommentar ansehen
19.04.2012 18:07 Uhr von Justus5
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Lieber Frankenberger, Du hast erfolgreich für rauchfreie Gaststättenräume gekämpft.
Gratulation.
Ich erwarte jetzt aber auch von Dir, dass Du Dich in der Biergartensaison nicht in Biergärten blicken lässt. Die sind nun für Raucher reserviert. Capito?
Kommentar ansehen
27.04.2012 18:38 Uhr von Achtungsgebietender
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@EvilMoe523 - Du hast schon iwie Recht Im Grunde bin ich ein mieses armes Würstchen.
Ich bin ein hässliches, unbeliebtes und feiges Stück Dreck. Man könnte mich auch als den Abschaum bezeichnen. Ich leide sehr darunter und habe mich deshalb nun auch endlich für eine Therapie entschieden, denn Suizid ist keine Lösung.
Kommentar ansehen
03.06.2014 11:45 Uhr von rubberduck09
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Halma

Eben so sehe ich das auch. Die Freiheit zu rauchen hört da auf wo meine Freiheit keinen Rauch atmen zu wollen beginnt.

@Raucher: Qualmt einfach nicht überall und jeden zu dann wirds auch weniger schlimm mit dem gegenseitigen Hass. Der Biergarten ist noch immer kein Raucherraum und den anderen vorschreiben zu wollen dass die gefälligst zu rauchen haben ist schlimm.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?