18.04.12 06:39 Uhr
 201
 

Nostalgisches acht-Bit-Poster zu Disneys "Ralph reicht’s"

Am 15. Februar 2013 wird Disney den Film "Ralph reicht’s" in die weltweiten Kinos bringen.

Held der Geschichte ist der Videospiel-Bösewicht Ralph, welcher die Nase gestrichen voll davon hat, immer nur an zweiter Stelle zu stehen. Daher flüchtet er aus seinem Videospiel, um in einem anderen Spiel die Rolle des Helden einnehmen zu können. Dabei entfesselt er jedoch einen tödlichen Gegner.

Nun wurde das erste Poster zum Film veröffentlicht, welches in einem acht-Bit-Stil gehalten wurde. Die Stimmen im Originale werden unter anderem von John C. Reilly und Sarah Silverman gesprochen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MGafri
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Kino, Poster, Bit
Quelle: myofb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Simpsons-Erfinder Matt Groening kreiert neue Animationsserie für Netflix
Comedian Mario Barth stellt klar: "Ich verachte alles Rechte und Rassistische"
"Captain Kirk": William Shatner wird bei Wettbewerb von Pferd aus Buggy geworfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jähriger verübt 119 Straftaten in vier Monaten
Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?