17.04.12 22:49 Uhr
 213
 

Pakistan: Familienangehörige Osama bin Ladens werden ausgewiesen

Nachdem der ehemalige Al-Quaida-Führer Osama bin Laden seit nunmehr knapp einem Jahr tot ist, sollen nun mehrere Angehörige seiner Familie aus Pakistan abgeschoben werden.

Seine drei Ehefrauen und zwei volljährigen Töchter waren wegen illegaler Einreise zu Haftstrafen verurteilt worden, die in der Nacht des heutigen Dienstags abgesessen sein werden. Sobald die Frauen auf freiem Fuß sind, soll die Überführung in ihre Heimatländer eingeleitet werden.

Neben den Inhaftierten sollen weiterhin sieben minderjährige Kinder bin Ladens sowie zwei seiner Enkelkinder des Landes verwiesen werden.


WebReporter: Thallian
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Gefängnis, Pakistan, Ehefrau, Osama bin Laden, Abschiebung, Clan
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Vertrauter von Osama bin Laden bei US-Luftschlag getötet
Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2012 20:48 Uhr von bibip98
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
primitiv sich an schutzlosen zu rächen!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Vertrauter von Osama bin Laden bei US-Luftschlag getötet
Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?