17.04.12 15:42 Uhr
 1.459
 

Magerwahn bei "GNTM 2012": Model Diana (17) soll zu dick sein

Verfällt "Germany´s next Topmodel" nun dem Magerwahn? Eine der Kandidatinnen soll angeblich zu kurvig sein, obwohl sie für viele eine Traumfigur hat.

Kandidatin Diana (17) soll laut der Juroren zu dick sein. Bereits zum Staffelstart teilte man ihr mit, dass sie unbedingt mehr Sport treiben solle. Als sie zuletzt nicht in ein Outfit passte, erinnerte man sie erneut daran, dass sie zu kurvig sei.

In der nächsten Folge muss sich das Model in Unterwäsche präsentieren. Die angeblichen Problemzonen können dabei nicht verdeckt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: belieber
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Model, Fernsehen, Diät, GNTM, Kurven, Magerwahn
Quelle: zeitgeistmagazin.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
Jean-Claude Van Damme will sich für den Tierschutz einsetzen
100 neue Pokemon - Gerüchte um Update von Pokemon Go

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2012 15:45 Uhr von Canay77
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Das: ist die einzige die weibliche Kurvn vorzuweisen hat.
Kommentar ansehen
17.04.2012 16:52 Uhr von Mordo
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Zu schade, dass Besen nur beim ollen Goethe gehen können. Aber vielleicht wäre der Jury sogar ein Besen noch immer zu fett.
Kommentar ansehen
17.04.2012 20:57 Uhr von Blutfaust2010
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Scheiß-Quelle: Deswegen: Minus

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kaiser´s-Tengelmann-Deal: Edeka und Rewe schaffen 700 neue Arbeitsplätze
Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Kiel: Mann zündet Frau vor Krankenhaus an - Festnahme


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?