17.04.12 12:17 Uhr
 1.136
 

Anders Breivik rühmt sich: "Spektakulärste Attacke seit dem Zweiten Weltkrieg"

Seit gestern steht der norwegische Attentäter Anders Breivik vor Gericht und heute wird er seine Aussage abliefern.

Auch hier inszeniert er offenbar seine Taten, denn er gab mit seinen Morden an: "Ich habe die ausgeklügeltste und spektakulärste politische Attacke in Europa seit dem Zweiten Weltkrieg begangen", so Breivik zu den Richtern.

Breivik argumentierte, nur aus "Güte" gehandelt zu haben, damit der norwegische Multikuturalismus nicht zu einem Bürgerkrieg führen würde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Attacke, Mörder, Zweiter Weltkrieg, Anders Behring Breivik
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Anders Behring Breivik stellt in Brief Forderungen für die Nationalsozialisten
Anders Behring Breiviks Vater: "Ich hätte gerufen: Erschieß mich zuerst!"
Norwegen: Massenmörder Anders Behring Breivik zerstreitet sich mit seinem Anwalt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2012 12:39 Uhr von Marvolo83
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
hat wohl die Anschläge in Madrid & London verschlafen...

ausgeklügelt - check
spektakulär - check
politisch - check
in Europa - check

PLUS:
religiös - check

natürlich war auch Breiviks "Spektakel" peripher religiös motiviert...
Kommentar ansehen
17.04.2012 12:44 Uhr von 1234321
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
@ Marvolo83: Du hast wohl das Lied mit den "Mails checken" zu oft gehört, hm?
Kommentar ansehen
17.04.2012 12:58 Uhr von Maku28
 
+15 | -5
 
ANZEIGEN
achsoo: deshalb hat er unschuldige Kinder in einem Zeltlager überfallen....macht auf einmal alles Sinn.

ich will weg..irgendwohin wo ich mich über sowas nicht mehr aufregen muss :(
Kommentar ansehen
17.04.2012 13:50 Uhr von ArrowTiger
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
@Marvolo83: Kommt noch hinzu, daß er für eine simple Kali-Diesel Autobombe und das Massaker unter unbewaffneten Kids neun lange Jahre Vorbereitungszeit benötigte. Und zwar in Vollzeit, da er in dieser Zeit arbeitslos war und noch bei Mami wohnte!

Was für ein zurückgebliebener Depp! Typisch Psychopath eben: völlige Selbstüberschätzung gehört da genauso zum Krankheitsbild wie mangelnde Empathiefähigkeit.
Kommentar ansehen
17.04.2012 13:51 Uhr von Marvolo83
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@1234321: Ich weiß, nicht welches Lied, du meinst, aber das "check" steht für ein Häkchen, das ich leider nicht machen kann...
Kommentar ansehen
17.04.2012 14:01 Uhr von raterZ
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
naja: wenn er sich nicht hätte schnappen lassen, wäre es spektakulär gewesen. und
Kommentar ansehen
17.04.2012 14:08 Uhr von kregen
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Warum wird dem überall eine Plattform geboten? Ich verstehe überhaupt nicht, warum über diesen Irren überall berichtet wird.

Genau das wünscht er sich.. ein riesiges Publikum..

Ich hasse diese Berichterstattung
Kommentar ansehen
17.04.2012 14:11 Uhr von Sag_mir_Quando_sag
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
"Güte"? Worin nun die "Güte" besteht, Leute umzubringen, ist mir ein Rätsel.
http://de.wikipedia.org/...

Da kann man nur sagen: "Meine Güte!" Aber nicht solche!
Kommentar ansehen
17.04.2012 14:51 Uhr von Alh
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Nicht: zu fassen, dass man diesem kranken Typ so eine Plattform gibt.
Und wo ist die Plattform der Opfer?
Wieder ein Beispiel für Täterschutz und grobe Vernachlässigung der Opfer.

An die Wand und Kopfschuss-fertig.
Dieses Monster hat sein Recht auf Leben verwirkt. Und nein, eine psychiatrische Unterbringung bringt auch nichts. Der ist so krank, dass er nicht mehr auf die Menschheit losgelassen werden darf!
Mit jeder Aussage von dieser Bestie werden noch mehr kranke Idioten auf seinen Zug aufspringen.

Lassen wir die Opfer entscheiden was sie mit dieser Kreatur anfangen wollen.......
Kommentar ansehen
17.04.2012 15:44 Uhr von Canay77
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@carpet: Du hast einen an der Waffel!

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Anders Behring Breivik stellt in Brief Forderungen für die Nationalsozialisten
Anders Behring Breiviks Vater: "Ich hätte gerufen: Erschieß mich zuerst!"
Norwegen: Massenmörder Anders Behring Breivik zerstreitet sich mit seinem Anwalt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?