17.04.12 11:43 Uhr
 60
 

Ölpreise schwanken nur geringfügig

Der Preis für Nordsee-Öl ist weiterhin gering im sinken begriffen. Die Nordseesorte Brent kostet, Lieferung im Juni vorausgesetzt, heute früh 118,24 US-Dollar. Das entspricht einer Preissenkung von 0,44 US- Dollar für das Barrel (159 Liter).

Das Amerikanische Öl der Sorte West Texas Intermediate (WTI) kostete bei einer zugesagten Lieferung im Mai dagegen 102,91 US-Dollar pro Barrel. Der Preis sank damit nur um 0,02 US-Dollar.

Experten erwarten wegen guter Konjunkturdaten bald wieder eine deutlich stärke Nachfrage nach amerikanischem Öl.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 24slash7
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ölpreis, Öl, Barrel, West Texas Intermediate
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?