17.04.12 11:29 Uhr
 70
 

AMG Kundensport Team landet in Monza auf dem Podium

Die Blancpain Endurance Serie startete mit einem großen Teilnehmerfeld von 56 GT3-Fahrzeugen in Monza in die neue Saison.

Ex-Formel 1-Pilot Karl Wendlinger konnte mit seinen Teamkollegen Anthony Kumpen und Koen Wauters bei regnerischen Bedingungen im königlichen Park zu Monza auf den dritten Rang fahren.

Der zweite Mercedes AMG SLS von KRK Racing konnte sich bei dem Drei-Stunden Langstreckenrennen Platz 27 sichern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ez1979
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Team, Motorsport, AMG, Monza, Podium
Quelle: www.blog.auto-24.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2012 14:58 Uhr von Zintor-2000
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kundensport? Wo wird in deiner News etwas davon erwähnt? Dachte da fahren AMG-Kunden mit.

Die News ist so für mich "wertlos". Die Originalnews will ich jetzt erst gar nicht lesen, werde es aber machen um deine Überschrift zu verstehen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?