17.04.12 09:17 Uhr
 210
 

Mercedes ML Impact: Tuner Kicherer verwandelt den ML in einen Breitbau-SUV

Die Tuningprofis von Kicherer haben sich nun erneut einen Mercedes ML vorgenommen. Diesmal musste das aktuelle Modell herhalten.

Hauptbestandteil des Umbaus ist natürlich das gewaltige Bodykit. Neben einer neuen Front- und Heckschürze sowie passenden Seitenschwellern fallen die enormen Kotflügelverbreiterungen vorn und hinten sowie die Einsätze an den Türen auf. Trotzdem bleibt die elegante Linie des ML erhalten.

In den Radhäusern drehen sich jetzt satte 22-Zoll-Alufelgen, dazu wurde der Wagen 2,5 Zentimeter tiefer gelegt. Eine Leistungssteigerung ist momentan noch nicht im Programm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Tuner, SUV, Bodykit
Quelle: www.speedheads.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.04.2012 15:44 Uhr von Seravan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
SUV Tieferlegen?? Total bescheuert.........

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren
Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen
Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?