17.04.12 07:10 Uhr
 114
 

Human Head Studios wollen wohl "Rune 2" veröffentlichen

Das Entwicklerstudio Human Head Studios will wohl einen zweiten Teil des Hack-and-Slay-Spiels "Rune" veröffentlichen. Dies geht aus einer Ankündigung auf der offiziellen Facebook-Seite des Spiels hervor. Der erste Teil des Spiels erschien im Jahr 2000.

Die Seite ist seit dem 9. April dieses Jahres online und beinhaltet bereits einige Umfragen, mit denen der Entwickler wohl ausloten will, in welche Richtung "Rune 2" gehen soll. Vor allen Dingen sind den Spielern laut den Umfragen brutale Wikinger-Kämpfe wichtig.

Im Mehrspieler-Modus soll es vor allen Dingen Death-Match-Modi geben. Auf welchen Plattformen das Spiel erscheinen könnte, ist auch noch nicht klar. Die Spieler würden "Rune 2" gerne auf dem PC und dem Mac sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Facebook, Entwicklung, Nachfolger, Wikinger, Rune, Actiongame
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rogue One - A Star Wars Story" - das erwartet uns
Social-Media-Auszeit für Model Gigi Hadid
Donald Trump bleibt auch als US-Präsident Produzent von Reality-TV-Shows

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.04.2012 07:10 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Rune" kenne ich nur vom Namen. Aber was Hack-and-Slay angeht sollte doch Diablo 3 alle Bedürfnisse befriedigen.
Kommentar ansehen
17.04.2012 07:38 Uhr von S8472
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht vergleichbar: Autor, guck dir doch einfach mal ein Video zu Rune an. Du kannst Rune nicht mit Diablo vergleichen.
Kommentar ansehen
17.04.2012 08:04 Uhr von Jensmann
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Rune: Rune hat immer Bock auf LAN Parties gemacht. Ein kleines bisschen Schnetzeln für zwischen durch.

Wie S8472 schon gesagt hat....mit Diabolo 3 hat das nicht viel zu tun. Kann man eher mit Enclave vergleichen.
Rune ist ein Third Person Hack and Slay....mit einigen Waffen die größer sind als die Person die diese hält.

Ich freue mich auf nen neuen Teil

[ nachträglich editiert von Jensmann ]
Kommentar ansehen
17.04.2012 08:52 Uhr von liebertee
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Rune: War Quake im Mittelalter.
Wo da die Parallele zu D3 gesehen wird kann ich auch nicht verstehen. Sind doch 2 ganz verschiedene Spielideen.
@Jensmann,
Ja gut auf LAN parties, aber irgendwie schlecht für Dauerzocken. Dafür wars mir jetzt zu stumpf.
Könnte mir das aber gut vorstellen, wenns online mit ranking etc. aufgesetzt wird.
Kommentar ansehen
17.04.2012 09:33 Uhr von Phyra
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
man kann rune auch sehr gut online spielen, gibt zwar nichtmehr so viele belebte server, aber zu spitzenzeiten finden sich shcon noch so einige spieler, ich hoffe die versauen rune 2 nicht, das ist etwas worauf die ganze community shcon seit jahren wartet.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
"Rogue One - A Star Wars Story" - das erwartet uns
Nigeria: Bei Selbstmordattentat zweier Schülerinnen sterben 30 Menschen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?