17.04.12 06:37 Uhr
 732
 

Papst Benedikt XVI. befragt Horst Seehofer über Piratenpartei

Während einer Privataudienz von Papst Benedikt XVI. bei Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer wollte das Oberhaupt der katholischen Kirche Auskunft über die Präsenz der Piratenpartei in Bayern haben.

"Was ist da los mit den Piraten? Gibt es die bei euch in Bayern auch?", soll der Papst Horst Seehofer gefragt haben.

Seehofer soll ihm "Beruhigendes" geantwortet haben und über den Papst: "Ich kann nur sagen, er weiß genau Bescheid".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Westi1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bayern, Frage, Piratenpartei, Horst Seehofer, Benedikt XVI., Privataudienz
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Horst Seehofer will Russlandsanktionen beenden
Horst Seehofer droht, Treffen mit CDU platzen zu lassen
Hans Söllner bezeichnet Horst Seehofer und Norbert Hofer in neuem Song als Nazis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen