16.04.12 19:38 Uhr
 485
 

Frankreich: Wahlkampf mal amüsant - Dessous-Werbeplakat zweckentfremdet

Der Wahlkampf in Frankreich treibt so manche kreative Blüten. Das bekommt nun auch der um seine Wiederwahl bangende Staatspräsident Nicolas Sarkozy zu spüren. Ein Plakat eines Wäscheherstellers bringt die Franzosen derzeit zum Schmunzeln.

Darauf ist der Präsident großformatig und mit dem Hinweis "Das starke Frankreich" abgebildet. Dazu läuft derzeit der Spot "Le slip français" im Fernsehen. Verdreht wird nun der Wahlkampf-Slogan des Sozialisten François Hollande.

Man sollte öfter die Unterhose wechseln, so das witzig-ironische Wortspiel, was auch auf einen Wechsel im Präsidentenamt gemünzt sein soll. So wird der offizielle Aufruf der Gegenpartei "Le changement c´est maintenant" ("Der Wechsel ist jetzt") umgedreht in "Slip wechseln jetzt".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Welt, Frankreich, Wahlkampf, Plakat, Dessous, Werbeplakat
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel
Internetmilliardär spendet CDU eine halbe Million Euro
Ungarn: Empörung über Ernennung von Rechtsradikalem zum Integrationsbeauftragten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?