16.04.12 17:40 Uhr
 199
 

Erster Tuner kündigt Power-Version des neuen Subaru BRZ an

Die Frage nach der Art des Tunings für den Zweiliter-Boxermotors unter der Haube des neuen Subaru BRZ beantwortet Tunehouse mit: Raus damit und neuer Motor rein.

Der Tuner verbaut lieber gleich einen 2,6 Liter großen Motor von Cosworth, lädt diesen Mittels eines Turbolader auf und erreicht so 335 PS.

Die serienmäßigen 200 PS sind damit schnell vergessen. Wie schnell der nur knapp 1,2 Tonnen leichte Wagen auf Tempo 100 beschleunigt und was der Umbau kosten soll, verrät der Tuner noch nicht.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Version, Tuner, Power, Subaru
Quelle: www.evocars-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McLaren Senna - ein Rennwagen für die Straße
VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?