16.04.12 17:23 Uhr
 57
 

New York: Sechs Gemälde von Gerhard Richter sollen Millionen bei Auktion bringen

Das New Yorker Auktionshaus Christie´s plant nun die Versteigerung von Werken des Malers Gerhard Richter. Gleich sechs von seinen Gemälden sollen versteigert werden und über 40 Millionen Dollar einbringen.

Die sechs Werke waren in den letzten Jahren nicht mehr öffentlich ausgestellt. Zur Versteigerung steht unter anderem Richters Gemälde "Abstraktes Bild", wofür mit einem maximalem Erlös von 18 Millionen Dollar gerechnet wird.

"Die Werke Richters umspannen 25 Jahre seiner Karriere von 1968 bis 1993", erklärte Robert Manley, Christie´s-Spezialist der Abteilung für Nachkriegs und Zeitgenössische Kunst. Die Auktion findet am 8. Mai statt.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: New York, Versteigerung, Auktion, Gemälde, Gerhard Richter
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander
New York: Bühnenrequisite stürzt bei Konzert auf Marilyn Manson
New York: Nordkoreanische Diplomaten haben 156.000 Dollar Parkticket-Schulden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander
New York: Bühnenrequisite stürzt bei Konzert auf Marilyn Manson
New York: Nordkoreanische Diplomaten haben 156.000 Dollar Parkticket-Schulden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?