16.04.12 17:05 Uhr
 879
 

Fußball: Hooligans vom 1. FC Köln attackieren Bus mit Mönchengladbach-Fans

Nach dem Derby zwischen den Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln griffen FC-Hooligans in Belgien einen Bus mit Fans von Borussia Mönchengladbach an.

Der Reisebus, in dem Mitglieder des Gladbach-Fanklubs "Flying Foals" saßen, wurde von zwei Autos aus gebremst. Danach kam es zu Angriffen von Anhängern des 1. FC Köln gegen den Bus. Die Vermummten bewarfen das Fahrzeug unter anderem mit einer Bengal-Fackel, Rauchbomben und Steinen.

Dem Fahrer gelang es dann den Bus in Sicherheit zu bringen. Die Angreifer verfolgten den Bus nicht. Zum Glück gab es keine Verletzten. Bereits vor einigen Wochen war es zu einem ähnlichen Vorfall gekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bus, 1. FC Köln, Borussia Mönchengladbach, Hooligan
Quelle: bundesliga.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2012 17:42 Uhr von TeKILLA100101
 
+9 | -9
 
ANZEIGEN
elendes: pirmatenpack ab mit euch in die zweite liga!
Kommentar ansehen
16.04.2012 17:51 Uhr von Allmightyrandom
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Solche: "Fans" hat jeder Verein... aber der FC ist derzeit einer der wenigen der Sie verdient hat ^^.
Kommentar ansehen
16.04.2012 19:55 Uhr von BigLemz
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ich finde: die hätten lieber den Mannschaftsbus vom FC angreifen sollen, so grottenschlecht wie der FC spielt, hätten sie es verdient gehabt^^ und das sage ich als Kölsche jung....
Kommentar ansehen
16.04.2012 23:43 Uhr von gur-kendüs
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Tja: mit so einem Reisebus ist die Strasse schnell leergeräumt


[ nachträglich editiert von gur-kendüs ]
Kommentar ansehen
17.04.2012 08:17 Uhr von Done88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
alle drecks hooligans in nen kreis packen und ebenfalls mit Steinen und Fackeln bewerfen....

und dann raus aus dem Land/Kontinent..

sorry, aber wer sich so primitiv verhält, hat ein primitives leben verdient.. ab in den wald oder in die wildnis.
Bei sowas werden immer Unschuldige hineingezogen..
und wofür? für Fußball? neiiin moment.. für FüßballZUSCHAUER... So ein Riesen Schwachsinn... nicht mal selber etwas leisten, aber dann so einen scheiß abziehen....

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?