16.04.12 12:40 Uhr
 106
 

Carsharing: Renault bald mit Twizy am Start?

Carsharing ist derzeit in der Großstadt durchaus Trend, mehr und mehr Anbieter setzen auf Elektroautos. Schon bald könnte ein weiterer Dienst dazukommen.

Angeblich plant nämlich auch Renault den Einstieg ins Carsharing, wobei die Franzosen ähnlich dem deutschen Modell car2go auf Elektroautos setzen, genauer ihren kleinen elektrischen Twizy.

Ein erster Flottenversuch soll just nahe Paris gestartet werden, genauere Daten zu seinem Carsharing-Konzept hat Renault allerdings nicht verraten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Test, Paris, Start, Renault, Carsharing
Quelle: www.green-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.04.2012 12:40 Uhr von DP79
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Mit dem kleinen Twizy mal durch Paris oder Marseille stromern wäre doch mal was. Ich finde die Idee cool, da kann so ein Elektroauto mal selber testen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?